Titel (eng)

The Art of Prehistoric Textile Making.

Autor

Grömer, K. (Karina)

Beschreibung (eng)

Textiles, textile production and clothing were essentials of living in prehistory, locked into the system of society at every level – social, economic and even religious.
Textile crafts not only produced essential goods for everyday use, most notably clothing, but also utilitarian objects as well as representative and luxury items.
Prehistoric clothing and their role in identity creation for the individual and for the group are also addressed by means of archaeological finds from Stone the Iron Age in Central Europe.

Beschreibung (deu)

Textilien, Textilhandwerk und Kleidung bilden wichtige Lebensgrundlagen des urgeschichtlichen Menschen, mit Auswirkungen auf viele Aspekte des Lebens, seien es soziale, wirtschaftliche oder religiöse.
Mit diesem Handwerk wurden nicht nur wesentliche Güter des täglichen Bedarfs - allen voran Kleidung - hergestellt, sondern auch Gebrauchswaren sowie repräsentative Objekte bis hin zu Luxusartikeln.
Urgeschichtliche Kleidung und ihre Rolle als Identitätsmarker für die einzelnen Menschen, wie auch für Gruppen, werden mittels archäologischer Funde aus der Stein- bis Eisenzeit Mitteleuropas behandelt.

Sprache des Objekts

Englisch

Date

2016-03-01

Publisher

Naturhistorisches Museum Wien

Rights

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. dieser Inhalt steht unter einer
Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung - Keine Bearbeitungen 3.0 Österreich Lizenz.

http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/at/legalcode

Klassifikation

ÖFOS 2002, Urgeschichte

ÖFOS 2002, Historische Hilfswissenschaften

Kostümgeschichte, Handwerk, Urgeschichte, Textilien, Design, Technologie, spinnen, weben